Ferrari LaFerrari

Ferrari LaFerrari

Das neue Modell bringt die beste jemals von einem Ferrari Serienfahrzeug erzielte Leistung und ist mit fortschrittlichsten und innovativsten technischen Lösungen ausgestattet, die in Zukunft auch in die übrige Ferrari Modellpalette Eingang finden werden.

Der LaFerrari ist das bisher ehrgeizigste Projekt von Ferrari, das die technischen Möglichkeiten bei Fahrzeugen mit Straßenzulassung noch weiter ausreizt und die technischen Kompetenzen des Unternehmens in beiden Bereichen, Gran Turismo und Formel 1, aufs Beste demonstriert.

Max. Gesamtleistung 963 CV
Max. Drehmoment >900 Nm
Max. Motorleistung (V12)* 800 CV bei 9000 U/Min
Max. Drehzahl 9250 U/Min
Max. Drehmoment (V12) 700 Nm bei 6750 U/Min
Leistung Elektromotor 120 Kw (163 PS)
CO2-Ausstoß 330 g/km
Höchstgeschwindigkeit über 350 km/h
0-100 km/h <3 Sek.
0-200 km/h <7 Sek.
0-300 km/h 15 Sek.
Typ 65-deg. V12
Bohrung und Hub 94 x 75,2 mm
Hubraum gesamt 6262 ccm
Komprimierungsverhältnis 13.5:1
Spezifische Leistung 128 CV/l
Länge 4702 mm
Breite 1992 mm
Höhe 1116 mm
Radstand 2650 mm
Gewichtsverteilung 41% fr, 59% r
Getriebe 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe
Vorderachse Doppelquerlenker
Hinterachse Mehrlenker
Vorderräder 265/30 - 19
Hinterräder 345/30 - 20
Vorderräder 398 x 223 x 36 mm
Hinterräder 380 x 253 x 34 mm
ESC Stabilitätskontrolle
Hochleistungs-ABS/EBD Antiblockiersystem/ elektronische Bremskontrolle
EF1-Trac Elektronische F1-Traktionskontrolle, integriert mit Hybridsystem
E-Diff 3 Elektronisches Differential der 3. Generation
SCM-E Frs Magnetorheologische Dämpfung mit Doppel-Hubmagneten (Al-Ni-Rohr)
Aerodynamik aktiv
* mit dynamischem Ram-Effekt