Ferrari 488 Pista

Ferrari 488 Pista

Der Ferrari 488 Pista ist mit dem stärksten V8-Motor bestückt, der je in Maranello gebaut wurde. Er ist Ausdruck eines Technologietransfers auf höchstem Niveau von der Rennstrecke auf ein Straßenfahrzeug. Alles übrige ist eine unmittelbare Hommage an die einzigartige Geschichte von Ferrari in diesem Feld.

Mit dem Ferrari 488 Pista kommt die gesamte Erfahrungsfülle auf die Straße, die Ferrari mit dem 488 Challenge und 488 GTE auf den Rennstrecken der Welt gesammelt hat. Seit über 25 Jahren richtet Maranello den berühmtesten Einmarkenwettbewerb aus: die Ferrari Challenge. Dieser Wettstreit ist ein Magnet für über 100 Teilnehmer, die alljährlich in drei Kontinentalklassen gegeneinander antreten. Seit dem vergangenen Jahr können sie nun auch auf das neueste Modell zählen – das erste Fahrzeug in diesem Wettbewerb, das mit einem Turbomotor ausgestattet ist. Der 488 GTE hat in den vergangenen beiden Jahren den GTKonstrukteursweltmeistertitel bei der FIA World Endurance Championship errungen, dem größten Ereignis im Gran-Turismo-Rennzirkus. Seit 2012 hat Ferrari in dieser Klasse mit 35 gewonnenen Rennen von 50 in den Kategorien Pro und Am fünfmal den Titel errungen.

Typ 90° V8
Hubraum 3,902 ccm
Leistung (max.)* 720 cv a 8,000 rpm
Drehmoment (max.)* 770 Nm a 3,000 rpm
Länge4,605mm
Breite1,975mm
Höhe1,206mm
Gewichtsverteilung 41%-58.5% vorne/hinten
Höchstgeschwindigkeit320km/h
0-100km/h 2.85 Sek
10.5 L / 100km
263g CO2/km